Vorstandsmitglieder

Vorstandsmitglieder der Plattform Eltern für Kindergesundheit:

 

VORSITZENDE: Edith Schmid

Verheiratet, 2 Kinder (die bereits studieren), dipl. Trainerin und Mentaltrainerin, systemischer Coach. 15 Jahre lang tätig als Elternvereinsobfrau in verschiedenen Schulen und im Vorstand der Elternvereine der mittleren und höheren Schulen Wiens. "Die Gesundheit unserer Kinder ist wohl das höchste Gut, das es zu schützen und erhalten gilt. Dafür möchte ich mich im, Rahmen meiner Tätigkeit in der PEG einsetzen".

STV. VORSITZENDE: Mag.a Elisabeth Rosenberger

Verheiratet und Mutter von drei Söhnen (19, 17 und 11), Studium der Pädagogik/Sonder-und Heilpädagogik, Supervisorin in freier Praxis, Vorstandsmitglied im Landesverband Wien und im Österreichischen Verband der Elternvereine an öffentlichen Pflichtschulen sowie im Verband der Elternvereine an den Höheren und Mittleren Schulen Wiens, Mitglied im Bundeselternbeirat.

STV. VORSITZENDE: Eveline Brem

Verheiratet, Mutter dreier Söhne, Elternvertreterin seit 1997, Mitglied in zahlreichen Arbeitskreisen, Sozial-Ombudsfrau bei der Volkshilfe Wien. Vorstandsmitglied im Verband der Elternvereine an den Höheren und Mittleren Schulen Wiens.



KASSIER: Rainer Neumayer

STV. KASSIER : Gertrud Kalles-Walter


SCHRIFTFÜHRERIN: Veronika Lippert

Geboren, als Drittes Kind von vier Geschwistern 1971 in Wien, verheiratet und Mutter von drei Kindern. Studium der Heil- und Sonderpädagogik in Wien. Während bzw. nach der Schulzeit und des Studiums weitere Ausbildungen: Weiterbildung zur Elterntrainerin mit Schwerpunkt ABC-Elternführerschein. Beraterin in Erziehungsfragen. Ausbildnerin für die Trainer d. Elternwerkstatt. Obfrau der VS Friesgasse. Assistentin der Präsidentin des Hauptverbandes der Katholischen Elternvereine Österreichs. Im Vorstand/Schriftführerin bei der Plattform für Elterngesundheit (PEG), Obfrau der Elternwerkstatt, Trainerin bei Improve, Stellvertreterin Obmann des EV im Schottengymnasium.

STV. SCHRIFTFÜHRERIN: Heidi Jütte

3 erwachsene Kinder, 2 Enkelkinder. Dipl. Erwachsenenbildnerin und zertifizierte Elternbildnerin. Stellvertretende Landesvorsitzende des Wiener Familienbundes, sowie Projektleitung Elternbildung, Workshopleiterin „Kinderparlamente“; Vorstandsmitglied des Österreichischen Familienbundes, Mitglied des Elternbeirates beim BMUKK und dem SSR für Wien, Kommissionsmitglied „Gütesiegel Ausbildungslehrgänge für Elternbildner/innen“. – „Jedes Kind ist einzigartig mit seinen persönlichen Fähigkeiten, seine Eltern dabei zu begleiten ihr Kind auf seinem Weg bestmöglich zu unterstützen ist mein Ziel!“

RECHNUNGSPRÜFER: Roland Tscheinig


RECHNUNGSPRÜFER: Karin Matuschek